Spendenaufruf

Wir brauchen dringend eine neue Heizanlage!

Der Winter in Donzdorf ist zwar nun vorbei, und leider auch die Frist zum Tausch des Kessels.

Wie Sie sicherlich wissen, müssen viele Hausbesitzer ihre Heizkessel nach 30 Jahren tauschen. Und das nicht etwa, weil sie irreparable Schäden haben, sondern weil sie viel mehr Energie als nötig verbrauchen. So will es die Energieverordnung. Nun hat es also auch uns getroffen!

Eigentlich wollten wir die neue Heizung auf Ende März einbauen lassen, nun werden wir dies aber im Sommer/ Herbst machen. Über die Sommermonate haben wir die Heizung ja eh aus.

Der Kostenvoranschlag für die umfangreichen Baumaßnahmen beläuft sich auf ca. 20.000,00 €. Trotz der sehr hohen Kosten, die hier auf uns zukommen werden, wollen wir diese Maßnahme damit verbinden, Ressourcen und vor allem Energiekosten einzusparen. Durch die neue, mit einer Solaranlage gekoppelten Heizung wollen wir unsere Energiekosten senken und die Ersparnisse in vollem Umfang unseren Schützlingen zu Gute kommen lassen. 

Mit der anstehenden umfangreichen Umbaumaßnahme sind wir bemüht, unseren Hunden möglichst rasch und übergangslos ein warmes Zuhause zu bieten. Bei unseren winterlichen Temperaturen können unsere Vierbeiner trotz dickem Winterfell nicht den ganzen Tag in ihrem Auslauf verbringen, sondern freuen sich darauf, auch tagsüber in ihren beheizten Zimmern immer wieder eine Runde kuscheln zu können.

Wie Sie sich vorstellen können, ist dieses finanzielle Mammutprojekt für uns alleine nicht zu stemmen. Aber wir sind uns ganz sicher, dass wir uns auf Sie als Tierfreunde verlassen können und bitten Sie von ganzem Herzen, uns bei diesem Vorhaben finanziell zu unterstützen! Unsere Schützlinge werden es Ihnen danken, wenn sie weiterhin in ihren angenehm temperierten Zimmern schlafen können, bis sie endlich in einem neuen liebevollen Zuhause angekommen sind.

Machen Sie bei dieser großen Spendenaktion mit und helfen Sie uns  - egal wie hoch Ihr Beitrag ist - unsere Arbeit im Sinne der uns anvertrauten Fellnasen gut und - im wahrsten Sinne des Wortes - mit viel Wärme weiterführen zu können. Sie sind eine unserer wichtigsten Stützen auf die wir schon immer zählen konnten!

Wir danken Ihnen bereits jetzt schon herzlich für Ihre tatkräftige Hilfe und Unterstützung. Auf unserer Homepage unter " Spenderliste" können Sie alle Spenderinnen und Spender namentlich nachlesen.

Jetzt haben wir mit Stand September schon über 12.000,00 € zusammen bekommen, wir sind sicher, zusammen schaffen wir es, bis zum Einbau der Heizung den Gesamtbetrag zu erhalten.

DANKE für Ihre großzügigen Spenden.

 

Auf diese Bankverbindung können Sie unter dem Stichwort "neue Heizanlage" Ihre wertvollen Spenden überweisen:

Tierherberge Donzdorf e.V.

Volksbank Göppingen
BIC: GENODES1VGP
IBAN: DE16 6106 0500 0617 9410 09

Wie möchten Sie uns helfen?

Jahr für Jahr bringen wir mehr als 50 Tonnen Futter in unsere Partnerstationen nach Spanien, Ungarn und Italien. Wir retten Tiere aus ausweglosen Situationen, lassen diese tiermedizinisch versorgen, operieren und pflegen sie gesund. Dabei kostet jedes Gramm Futter, jede Behandlung, jede Impfung, jede Kastration, jede einzelne Tablette oder Spritze Geld. Hinzu kommen noch laufende Kosten für die Stationen sowie für Personal. Ohne Ihre wertvolle Spenden und Unterstützung können wir dies alleine nicht schaffen, deshalb sind Sie die wichtigste Stütze für unser TUN.