Wichtige Kriterien für die Adoption eines unserer Schützlinge

Wir retten Tiere aus hoffnungslosen Haltungen. Wir retten Tiere, welche aus verschiedenen Gründen einfach in einer Tötungsstation zum töten abgegeben wurden. Wir retten Tiere aus Massentierhaltungen. Wir retten Tiere, welche ums nackte Überleben kämpfen mussten. Wir retten Tiere, weil dies unsere Berufung ist und wir die Not der Tiere verstanden haben.

Ihr werdet bei uns kein Tier finden, welches von verschiedenen Trainern zu irgendwelchen Kunststücken gelehrt wurde, schließlich sind wir kein Zirkus sondern ein Tierschutzverein. Wenn unsere Tiere verschieden Grundbefehle können, freuen wir uns, können sie dies aber nicht, machen wir daraus auch keinen Hehl. Was alle unserer geretteten Seelen aber können, ist, uns mit ihren Blicken und ihrer damit verbundenen Dankbarkeit sagen, dass sie uns wenn sie es geschafft haben, Vertrauen in ihr neues Umfeld zu haben, bis zu ihrem letzen Atemzug dankbar sind.

Unsere innigste Bitte: Nur wenn Sie bereit sind, ihrem neuen „Adoptanten“ genug Zeit, Liebe, Fürsorge und auch eventuell medizinische Versorgungen bis zum letzen Atemzug zu schenken, ihn damit zu überschütten, dann sind sie bei uns und unserer Tiervermittlung herzlich willkommen.

Bitte lesen sie die folgenden Kriterien durch

 - Ist Ihr Partner/ Ihre Familie mit dem Haustier einverstanden?

- Dürfen Sie ein Tier halten? Haben Sie dafür eine schriftliche Einverständniserklärung Ihres Vermieters?

- Passt das Tier charakterlich zu Ihnen? Was soll es sein? Hund, Katz oder Maus?

- Haben Sie genügend Zeit für ein Tier?

- Sind Sie sich sicher, dass keiner in Ihrem Haushalt eine Tierallergie hat?

- Können Sie sich die Unterbringung für das Tier leisten? (Tierarzt, Zubehör, Versicherung, Steuer, Futter....) ?

- Wer versorgt das Tier bei Krankheit, Urlaub etc...?

- Muss das Tier sich mit einem anderen Haustier arrangieren?

- Wo kann/ darf sich das Tier aufhalten?

Zwingerhaltung wird von uns niemals auch nicht ausnahmsweise - oder für einige Stunden am Tag, geduldet!

- Ist die Wohnung/ das Grundstück tiergerecht eingerichtet? ( z.B. ein ausreichend hoher Zaun, Balkonnetz usw...)?

- Wollen und können Sie genügend Zeit für die tägliche Pflege, Spiel- und Schmusestunden oder Gassigehen aufbringen?

- Wollen und können sie genügend Verständnis und Zeit für die manchmal mit Schwierigkeiten verbundene Eingewöhnungszeit aufbringen?

Was wir sonst noch erwarten:

Ein persönliches Gespräch vor der Adoption mit Ihnen und allen Ihren Familienangehörigen, welche zusammen mit dem Tier leben sollen!

Eine Schutzgebühr für unsere Schützlinge. Die Tiere sind geimpft, entwurmt, gechipt, meistens kastriert und tierärztlich untersucht.

Ein Besuch vor erfolgreicher Adoption bei Ihnen Zuhause durch einen unserer Tierschutzhelfer sind unerlässliche Kriterien für uns, Ihnen einen unserer geretteten Schützlinge anzuvertrauen.

Eine Vermittlung kann nur durch einen persönlichen Besuch von Ihnen und Ihrer Familie in unserer Tierherberge stattfinden.

Scheuen Sie sich nicht uns während unseren Öffnungszeiten zu besuchen. Sie finden bei uns keine in Zwingern vor sich hinvegetierende Tiere vor.

Danke für Ihre Aufmerksamkeit

Ihr gesamtes Team der Tierherberge Donzdorf.