Tierherberge Donzdorf in Ungarn

- Diese Seite befindet sich noch im Aufbau-

Wie einige von Ihnen sicherlich wissen, fährt die Tierherberge Donzdorf e.V. in regelmäßigen Abständen Hilfstransporte mit Sachspenden zu unseren Partnerstationen ins Ausland. Zwei Tierauffangstationen wurden von uns komplett umgebaut!

Ihre wertvollen Sachspenden erhalten wir von hilfsbereiten Menschen und Tierfreunden. Wir überprüfen die Bedürftigkeit in jedem Fall genau, damit ihre wertvolle Spende auch an der richtigen Stelle ankommt.

Für die Stationen, an die unsere Hilfsgüter verteilt werden, ist diese Hilfe unentbehrlich.

Die Tierherberge Donzdorf e.V. ist daher dringend auf Spenden angewiesen.

Wir benötigen immer Sachspenden in Form von Futter, Spielzeug, Näpfen, Transportboxen, Kratzbäumen, Decken, Handtüchern, Leinen, Geschirren und Körbchen. Auch Baumaterial wird immer ganz dringend benötigt.

In Ungarn sind dies die Stationen in: Törökbalint und Budaörs. In beiden Stationen wir dank der Arbeit von uns, KEIN Tier mehr getötet.

Törökbalint ist die Partnerstadt von Süssen!

Sachspenden werden in der Tierherberge gerne entgegengenommen.

Wer uns finanziell für Ungarn unterstützen möchte, kann dies unter "Spenden" liebend gerne tun. Selbstverständlich können wir Ihnen eine Spendenbescheinigung ausstellen.

Verwendungszweck: „Hilfstransporte Ungarn “

Die Tierherberge Donzdorf ist dafür bekannt, schnell und unkompliziert Hilfe zu leisten.

Es gibt viele Bereiche, in der Ihre Unterstützung für unserer ungarischen Hundefreunde gebraucht wird.

Sei es durch Sachspenden, Geldspenden oder auch durch eine Mitgliedschaft in unserem Verein. Auch wäre eine Patenschaft für eins unserer ungarischen Schützlinge eine wunderbare Sache.

Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.